Aktuelles

Information zu Covid-19

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 16.02.2022 die Zertifikats- und Maskenpflicht in öffentlichen Einrichtungen und Veranstaltungen aufgehoben. Das gilt auch für uns. Ab 17.02.2022 ist die Zertifikats- und Maskenpflicht im Institut aufgehoben. Das Tragen einer Maske ist für alle freiwillig. Weiterhin gilt, wer Symptome hat, die eine Covid-19 Erkrankung vermuten lassen, kommt nicht zum Seminar. Vielen Dank.

Informationsabende Craniosacral-Therapie

Unser nächster Informationsabend zur KT-Ausbildung in der Methode Craniosacral-Therapie findet an folgenden Daten statt:

20.06.2022, 19.15-21.30 Uhr
28.09.2022, 19.15-21.30 Uhr

Wir freuen uns, Sie an  dieser Veranstaltung persönlich begrüssen zu dürfen.
Melden Sie sich direkt mit dem Kontaktformular an.

Start Cranioausbildung Lehrgang Aa 2023

Der Lehrgang Aa "KomplementärTheapeutIn BZ, Fachrichtung Craniosacral-Therapie" beginnt mit Seminar 1 vom 15.-19.02.2023. 

Alle Details, Seminarinhalte und die weiteren Daten finden Sie hier.

Die Broschüre mit allen wichtigen Informationen zu diesem Lehrgang finden Sie hier.

Anmeldungen nehmen wir gerne entgegen. Um einen Platz in der Ausbildung zu reservieren, füllen Sie den Bewerbungsfragebogen aus und senden ihn ans Institut.

Wir empfehlen Ihnen, einen unserer Informationsabende zu besuchen.

Pränatal-Ausbildung

Die Ausbildung F "Pränatal- und Geburtstherapie" beginnt mit Modul 1 vom 16.-20.11.2022.

Alle Details, Seminarinhalte und die weiteren Daten finden Sie hier.

Der Lehrgang ist ausgebucht, es besteht eine Warteliste. Um einen Platz auf der Warteliste zu reservieren, füllen Sie den Bewerbungsfragebogen aus und senden ihn ans Institut.

Wir empfehlen Ihnen, einen unserer Informationsabende zu besuchen.

Start Traumaspezifische verbale Begleitung

Die nächste Ausbildung H "Traumaspezifische verbale Begleitung" startet mit Modul 1 vom 20.-22.01.2023.

Alle Details, Seminarinhalte und die weiteren Daten der Module 2+3 finden Sie hier.

Bundesbeiträge für Vorbereitungskurse zur HFP

Für unsere Ausbildungen, die nach dem 01.01.2017 begonnen haben, gewährt der Bund rückwirkend Bundesbeiträge in Höhe von 50% der Kurskosten bis maximal CHF 10'500.

Studierende unserer Cranioausbildungen können nach Absolvierung der HFP Oda-KT rückwirkend die Bundesbeiträge beantragen. Das Da-Sein Institut steht auf der Liste der vorbereitenden Kurse des SBFI. Weitere Informationen erhalten Sie direkt vom Bundesamt SBFI.

Anmeldung Fur Event Title

Wir haben Ihre Buchung erhalten