Allgemeine Hinweise zu unseren Fortbildungen

Alle Fortbildungsseminare finden Sie unter KURSKALENDER detailliert beschrieben. Sie können auch unsere Fortbildungsbroschüre downloaden.

Wenn nicht anders angegeben, gelten die Fortbildungen für diplomierte Craniosacral–TherapeutInnen mit mindestens 300 Ausbildungsstunden à 60 Min., welche ihre klinischen Kompetenzen erweitern möchten. Nach Absprache mit der Schulleitung sind Studierende des Da-Sein Instituts ab Seminar 9 für Fortbildungen zugelassen.

Für die Seminare mit Franklyn Sills empfehlen wir vertiefte Erfahrung in der Biodynamischen Craniosacral-Therapie.

Einzelne Angebote sind offen für alle KörpertherapeutInnen. Dies ist jeweils in der Beschreibung angegeben.

Sie können sich im Kurskalender online zu den Seminaren anmelden.  Oder schreiben Sie uns ein Email mit den Kursen, die Sie belegen möchten. Ihre Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Es können keine telefonischen Anmeldungen berücksichtigt werden.

Wir sind bestrebt, ein vielseitiges Programm in fachspezifischer Craniosacral-Therapie, in Prozess- und Traumaarbeit sowie für die Arbeit mit Babys und Kindern anzubieten.

Die Fortbildungen sind in der Regel von Cranio Suisse, EMR und ASCA anerkannt.

Das Da-Sein Institut ist von der Stiftung ASCA als Ausbildungsstätte für Craniosacral-Therapie und für Fort- und Weiterbildungen anerkannt.

Unsere Fortbildungsangebote werden von Cranio Suisse auf der Homepage als Fach/Wahlkurs publiziert. In der Regel sind unsere Fortbildungen Fachkurse.

Methodenspezifische Fachkurse können für die Erlangung des Branchenzertifikats angerechnet werden und sind nach Absolvierung der HFP KT subventionsberechtigt.

Kursbedingungen   Fortbildungsprogramm 2020

Kurshinweise und Kurszeiten

Ein Kursplatz ist definitiv reserviert, wenn die Anmeldgebühr einbezahlt wurde. Die Anmeldegebühr für Tagesseminare und 2-tägige Seminare betragen CHF 60, ab 3 Tagen CHF 150. Diese Beträge werden mit den Kurskosten verrechnet.

Bei Abmeldung bis 15 Tage vor Seminar-beginn wird ein Betrag von CHF 60 erhoben. Danach ist der volle Kursbetrag fällig, ausser der Platz kann wieder besetzt werden.

Bei Teilnahme an 3 Tagesseminaren (ohne Gruppensupervision) innerhalb eines Kalenderjahres wird das Kursgeld des dritten Seminars um CHF 40 reduziert.

Bei Teilnahme an drei Gruppensuper-visionen innerhalb eines Kalenderjahres wird das Kursgeld der dritten Supervision um CHF 40 reduziert. Bei der vierten Supervision innerhalb eines Kalenderjahres wird das Kursgeld ebenfalls um CHF 40 reduziert.

Die in englischer Sprache gehaltenen Seminare von Steve Haines und Katherine Ukleja werden simultan in Deutsch übersetzt. Die Kursunterlagen werden vorwiegend in deutscher Sprache abgegeben.

Die Kursbestätigung wird am Ende des Seminars abgegeben.

Im Übrigen gelten die allgemeinen Kursbedingungen des jeweiligen Fortbildungsjahresprogrammes.

Kurszeiten:
Tagesseminare und 2-tägige Seminare: 09.15 - 17.45 Uhr
3-5-tägige Seminare: 09.15 - 17.45 Uhr, am letzten Tag bis 16.45 Uhr

Trauma

traumaspezifische verbale Begleitung

Imago

Workshop für Paare

Anmeldung Fur Event Title

Wir haben Ihre Buchung erhalten