<< Zurück zum Kalender

011 Langsame Atmung und das Zwerchfell

  • Thema: Viele Menschen, die versuchen, tief einzuatmen, nehmen einen großen, schnellen Atemzug, wie wenn sie gestresst wären.
  • Datum: 30.08.2021 - 30.08.2021
  • Dauer: 1 Tag, Montag 09.15-17.45 Uhr, 7.5 Std
  • Kosten: CHF 240
  • Kursart: Fachkurs Cranio
  • Ort: Da-Sein Institut, 8400 Winterthur
  • Leitung: Steve Haines
  • Kursinhalt:

    ‘Ein tiefer Atemzug ist kein großer Atemzug’. Viele Menschen, die versuchen, tief einzuatmen, nehmen einen großen, schnellen Atemzug, wie wenn sie gestresst wären. Wir werden einen tiefen Atemzug erforschen, ein Atemzug der mühelos bis in den unteren Teil der Lunge reicht, begünstigt durch die Arbeit des Zwerchfells.

    Unter Verwendung der Erkenntnisse aus der Arbeit von Patrick McKeown über “Oxygen Advantage” wird dieser Workshop verschiedene Atmungsmodelle untersuchen und Empfehlungen für die Praxis der langsamen Nasenatmung geben. Ziel ist es, eine leichte, ruhige, langsame, sanfte, mühelose Atmung über Nase und Zwerchfell zu fördern.

    Wir werden unsere eigene Atmung und die Atmung unserer Klientinnen auf subtile Anzeichen von Überatmung beobachten. Die praktische Arbeit wird sich darauf konzentrieren, die Leichtigkeit in Zwerchfell, Kiefer und Zunge zu unterstützen.

     

    Folgende Themen werden behandelt:

    • Vorteil der langsamen Nasenatmung
    • Die Chemie der Atmung und des Sauerstoffaustausches. Warum CO2 kein Abgas ist.
    • Der kontrollierte Pause-Atmen-Anhalten -Test und das Beobachten von Anzeichen von Überatmung.
    • ‘Atme leicht, um richtig zu atmen’ Ref. Patrick Mckeown. Ein einfaches Modell, das du deinen Klientinnen empfehlen und für dich selbst üben kannst.
    • Die Anatomie des Zwerchfells und der Atemwege (Nase, Kiefer und Zunge).
    • Kontakte, um Platz und Leichtigkeit im Rachen und Zwerchfell zu unterstützen.

     

    Das Seminar ist ausgebucht. Wenn Sie auf die Warteliste gesetzt werden möchten, schreiben Sie uns eine Email an info@da-sein-institut.ch.

     

    Das Seminar findet im Oktober 2022 erneut statt. Hier gelangen Sie zur Ausschreibung.


Anmeldung Fur Event Title

Wir haben Ihre Buchung erhalten